Knowledgebase: NAS - deutsch
iSCSI Sicherung, Snapshot Cloning, Snapshot Replica, iSCSI LUN extern "wegsichern"
Posted by Mathias Fuerlinger on 17 November 2015 10:57 PM

Auf dem QNAP NAS können iSCSI LUNs ganz einfach gesichert werden.
Hierfür steht die eingebaute LUN-Backup (=volle Sicherung) oder LUN-Snapshot (=inkrementelle Sicherung) Funktion zur Verfügung.

Details zum iSCSI Snapshot und der Restore-Funktion eines iSCSI Snapshots findet man hier: https://www.qnap.com/i/de/tutorial/con_show.php?op=showone&cid=28

LUN Snapshots können auch auf entfernte Ziele (z.B. Internet) gesichert oder repliziert werden.

Hierzu bieten sich folgende Möglichkeiten (abhängig vom NAS-Modell):

Option I: Replikation eines iSCSI Snapshots (Nicht inkrementell): LUN Snapshot mit RSYNC oder RTRR sichern
Details dazu hier: http://docs.qnap.com/nas/4.0/de/backup_station.htm, Tutorial hier: https://www.qnap.com/i/de/tutorial/con_show.php?op=showone&cid=41

Diese Option erlaubt auch das Sichern von iSCSI LUNs auf USB-Datenträger.

Option II: iSCSI "Snapshot Replica" (nicht für alle NAS-Modelle verfügbar)
Inkrementelle, blockbasierte iSCSI LUN Sicherung über z.B. das Internet. Details dazu hier: https://www.qnap.com/i/en/tutorial/con_show.php?op=showone&cid=148 
Mit dieser Option können derzeit iSCSI LUNs NICHT(!) auf USB-Laufwerke gesichert werden.

Option III (auch bei "kleineren" QNAP NAS Modellen möglich): Zwei QNAP iSCSI LUNs mounten und mit Backup Software konsistent halten (inkrementell):
Folgende Vorgehensweise:

  1. VORAUSSETZUNG: Zwei (räumlich getrennte) QNAP NAS Systeme mit installierten iSCSI LUNs (LUNs haben am Besten die gleiche Größe) und zugehöriger Server, welcher die LUNs einbindet.
  2. Beide iSCSI LUNs auf dem Server I einbinden.
  3. QNAP Netbak Replicator (https://www.qnap.com/i/de/utility/) oder Cobian Backup als Replikationsprogramm auf Server I installieren.
  4. Im Replikationsprogramm das gemountete iSCSI Laufwerk als Home-Folder oder Source-Dir (ggf. einzelne Verzeichnisse/ Dateien) auswählen und Server II als Ziel angeben (ggf. Ziel Verzeichnisse vorher anlegen)

Je nach Software wird auch das inkrementelle Speichern von iSCSI LUNs auf externe Datenträger (USB-Laufwerke) unterstützt.

Typische BackupSoftware Anbieter:

  • Acronis - Backup and Recovery
  • CA - ARC-Serve
  • Commvault - Commvault
  • Retrospect - Retrospect
  • Symantec - Backup Excec
  • Veeam - Backup and Replication

(diese Liste ist nicht vollständig, die Reihenfolge der aufgeführten Anbieter ist alphabetisch)

Bitte informieren Sie sich direkt bei den Softwareherstellern über deren Funktionsumfang - diese Liste ist lediglich eine Auflistung einiger typischerweise verwendeten Programme und sagt nichts über den Funktionsumfang in Zusammenhang mit einem QNAP-Backup aus. 

Prüfen Sie immer auch die Kompatibilität zwischen dem QNAP NAS Modell und der Software des Drittanbieters: https://www.qnap.com/de-de/compatibility/

 

 

 

 

(13 vote(s))
Helpful
Not helpful

Comments (0)